Kampfsudlerlied - Die Kraichgauer Kampfsudler - Landsknechte und Marketenderinnen, die nicht nur mit Schwert und Hellebarde sondern auch mit dem Kochlöffel kämpfen

Direkt zum Seiteninhalt

Kampfsudlerlied

Wir schlafen nicht in Betten. Wir schlafen nicht im Stroh.
Wir schlafen in dem Kraichbach. Da beißt uns auch kein Floh.
Heili und Heilo. Wir Kampfsudler sind so.
Heili und Heilo. Wir Kampfsudler sind so.

An der Burgesmauer, da gibt's ne Fechterei.
Natürlich sind wir Kampfsudler auch noch mit dabei.
Heili und Heilo. Wir Kampfsudler sind so.
Heili und Heilo. Wir Kampfsudler sind so.

Und wenn wir mal nicht kämpfen; ja dann kochen wir.
Sitzen oft zusammen und trinken schwarzes Bier.
Heili und Heilo. Wir Kampfsudler sind so.
Heili und Heilo. Wir Kampfsudler sind so.

Wir Kampfsudler, wir sind vergnügt; wir Kampfsudler sind froh.
Wir wünschen nur das eine: Es bleibe immer so.
Heili und Heilo. Wir Kampfsudler sind so.
Heili und Heilo. Wir Kampfsudler sind so.
Heili und Heilo. Wir Kampfsudler sind so.

Lyrics von Michael Böhme (Kampfsudler), Vertont von Trio com Laute

Zurück zum Seiteninhalt